Dienstag, 24. April 2012

ehemaliges Windlicht

wird Blumenampel.....

Dieses Windlicht stand am Strassenrand und sollte zum Schrotthändler...


ich habe lange überlegt ob ich es holen sollte oder lieber doch nicht.....

...konnte dann aber doch nicht widerstehen. Ich habe die defekten Scheiben ausgebaut, es entrostet,

gestrichen, Draht angebaut und mit Baumrinde verziert und zum Schluß bepflanzt.





Jetzt bin ich doch froh es mitgenommen zu haben.

LG Rosinova

Kommentare:

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Wunderschön !!! Danke für die Idee....Ich habe selber noch so ein kaputtes Ding im Garten, hi, hi...

LG Gabi

Buntfex hat gesagt…

Ach, das gibt's doch gar nicht! DAS soll das olle Windlicht gewesen sein? Da hast Du eine ganz tolle Idee gehabt, die Du kreativ umgesetzt hast. Freu Dich an Deinem neuen Schmuckstück, es ist wirklich eins!
Liebe Grüße
Christiane