Mittwoch, 9. April 2014

Eierkörbchen gehäkelt

Mit diesem Körbchen möchte ich gleichzeitig auf den MitMachMittwoch   von Bastelwissen-online hinweisen.




Das Eierkörbchen ist wirklich ganz einfach zu machen.

Ich habe einen doppelten Faden genommen und Häkelnadel Nr. 5

1. Reihe:   5 LfM zum Ring schließen
2. Reihe:   8 fM in den Ring häkeln   
3. Reihe:   *1 fM in die nächste f.M., 2 feste Maschen*      von * bis * wiederholen 
4. Reihe:   *3 fM in die nächste f.M., 2 feste Maschen*      von * bis * wiederholen  
5. - 11. Reihe:   *5 fM in die nächste f.M., 2 feste Maschen*      von * bis * wiederholen
Die 12. Reihe in einer anderen Farbe häkeln.


Dann die runde Platte zusammenklappen und in der Mitte mit ein oder 2 Stichen zusammen nähen.
Nun die andere Seite zusammen klappen und zusammen nähen.


Die Idee habe ich hier gesehen und dann abgewandelt.
Viel Spaß beim Nachmachen :-)
LG Rosinova

1 Kommentar:

Twingomaus hat gesagt…

Das ist ja ne coole Idee :) Gefällt mir gut.

Viele Grüße Andrea