Mittwoch, 13. Dezember 2017

Wichtel

Also falls noch jemand ein Ruckzuck Weihnachtsgeschenk braucht, sind diese Wichtel genau das Richtige.
Ein kleines bischen Handwerkliches Geschick und schwups sind die Wichtel fertig!




Ich habe jetzt schon 2 fertig und kann gar nicht mehr aufhören :-)

LG Rosinova

Die Anregung habe ich Hier klick gefunden und abgewandelt.
Die Anleitung ist auf Englisch erklärt sich aber von selbst.
Ich habe ca. 650-700 g Reis genommen (genauso gut würde aber auch Sand gehen denke ich).
Anstelle des Styroporkegels habe ich nur etwas Füllwatte genommen.
Für den Bart habe ich ein Sofakissenbezug in Felloptik zerschnitten :-)

Kommentare:

BAstelfeti hat gesagt…

Oh man Rosi sind die niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiedlich, aber dieses Jahr schaff ich das wohl nicht mehr.
Das merke ich mir mal fürs nächste Jahr *schmunzel*.

Gruß BAstelfeti

Papierkram hat gesagt…

Na die wichtel sind ja der Knaller zu Weihnachten. Die sind Dir echt super gelungen.
LG Beate