Donnerstag, 28. Januar 2010

Mein 1. genähter Teddy





Auf der Suche nach einer weiteren Herausforderung fiel mir eine Zeitschrift in die Hände mit Schnittmustern für Teddys.

Ich habe diesen ersteinmal aus einfachem Plüsch genäht....weil ich kenne ja meine Nähkünste

:-)))

Ich denke ich kann mich jetzt aber mal an teureren Stoff wagen oder was meint ihr???

LG Rosinova

Kommentare:

Laenesbärchen hat gesagt…

Ooch, was sehen meine verzückten Augen :O) ein Bärlie von Dir. Gefällt mir Dein süßer "Namensloser". Versuch es mal mit Mohair (aber nicht zu teuren und bloß nix furchtbar langhaariges), Du wirst bärgeistert sein, wie anders der gleiche Bär in Mohair aussehen wird.
Ganz Liebe Grüße von "Haustür-zu-Haustür"
Iris

Sabines My--Art--Blog hat gesagt…

Na billig sieht der ja schon mal nicht aus, sondern total süß.
Viel Spaß mit dem neuen Hobby.
Lg Sabine

Teddybaerchen hat gesagt…

Das ist ja ein schöner Bär,

ich wünschte ich könnte auch so gut nähen.

LG

Christoph