Dienstag, 6. September 2011

Garten-Pavillion

Nachdem sich bei dem letzten Sturm bei meinen Eltern der mittlerweile 5. Pavillion verabschiedet hat, haben wir beschlossen einen festen, stabilen selber zu bauen. Der Holzboden war ja noch da, also ab zum Holzhandel Balken und Zubehör kaufen und los gings :-) Die Spaliere sind noch von einem Vorgänger Pavillion. Gebaut haben mein Vater (76) und ich, wir haben ca. 2 Wochen lang fast jeden Morgen für ca. 3 Std und            ca. 400.-€ gebraucht.
Also ich finde der Pavillion ist uns gelungen oder was meint ihr?


So und nun warten wir mal auf den nächsten Sturm :-)       LG Rosinova




Kommentare:

Laenesbärchen hat gesagt…

Schaut gemütlich aus! Eine tolle Arbeit auf die ihr mit Recht stolz sein könnt.

Ich danke Dir ganz ganz herzlich für meine Geburi-Überaschung. GRÜÜÜN ... wie toll. Ich liebe Selbstgemachtes! Und von Deinen wunderschönen Karten hab ich jetzt schon eine kleine Sammlung, die in einem Kistchen aufbewahrt werden.
♥♥♥DANKE DIR♥♥♥
Iris

Moni hat gesagt…

Hallo Rosi!

Wow der sieht aber wunderschöne aus. Denke den haut so schnell nix um.

Liebe Grüße
Moni